Gründung
Unser Kloster war die erste Tochtergründung des Klosters St. Ursula in Augsburg.
1839 kamen auf Ersuchen des Stadtrates von Donauwörth drei Lehrschwestern aus Augsburg für die Städtische Mädchenschule. In der Diözese Augsburg gibt es fünf Dominikanerinnenklöster, die eine Arbeitsgemeinschaft bilden. Der Gründer unseres Ordens ist der heilige Dominikus.

Bereits im Jahre 1892 konnten wir unser Fillialkloster in Polling eröffnen.

Kirchliche Stiftung „St. Dominikus“